Berchtesgadener Alpen
(Reiteralpe)

Haiderhof
Aschauer Klamm
Achhorn 1316m

 

Fotos:


Haiderhof mit Achhorn


Haiderhof


Aschauer Klamm


Rastnock-Holzstube mit Klause


Almhütte mit Loferer Steinberge


Reiteralpe mit Wartsteinkopf


Drei Brüder


Achhorn


Tiefblick auf Unken, links das Heutal, rechts hinten das Sonntagshorn


Unken


Loferer Steinberge

 

Tour-Details:

Gebirge:

Berchtesgadener Alpen
Talort: Schneizlreuth, ca. 500m
Ausgangspunkt: Ortsmitte in Schneizlreuth, ca. 500m
Parkmöglichkeit: kostenlose Parkplätze am Kirchplatz.
Hütten: Haiderhof, 519m
Dauer: 1-Tages-Tour
Höchster Punkt : Achhorn, 1316m
Tourenverlauf: Schneizlreuth - Haiderhof - Aschauer Klamm - Aschau - Achhorn und zurück.
Distanz:

ca. 19,9 km

Höhenmeter: 820 Hm Auf + Ab
Gehzeit: 7 Std.
Anforderungen/
Schwierigkeit:
Am Achhorn ist Trittsicherheit erforderlich.
Sehenswertes: Aschauer Klamm, Westabstürze der Reiter Alm, vom Achhorn Blick auf die Chiemgauer Alpen mit Sonntagshorn und ins Heutal, Loferer Steinberge und Kaisergebirge, Tiefblick auf Unken.
Hinweise/Tipps: Von Schneizlreuth bis zum Haiderhof fast kein Höhenunterschied.
Wanderkarte: Kompass-Wanderkarte Nr. 14 - "Berchtesgadener Land / Chiemgauer Alpen"
Link: Haiderhof: www.haiderhof.de
Begehungsjahr: 2002

 

GPS-Daten:

GPX-Track: achhorn.gpx
Parkplatz-Koordinaten:

47.690224, 12.799717
47°41'24.8"N 12°47'59.0"E

 

Falls Sie über eine Suchmaschine auf diese Seite gekommen sind und die Navigationsleiste
auf der linken Seite nicht sehen, gelangen Sie
hier zur Tourenübersicht.