Chiemgauer Alpen

Hindenburghütte 1206m
Straubinger Haus 1551m
Fellhorn 1765m

 

Fotos:


Hindenburghütte


Straubinger Haus mit Fellhorn


Straubinger Haus


Eggenalm mit Unterberghorn


Unterberghorn


Eggenalm


Fellhorn-Gipfel mit Unterberghorn


Fellhorn-Gipfel mit Loferer Steinberge


Wilder und Zahmer Kaiser


Reit im Winkl mit Breitenberg und Geigelstein


Gurnwand, Hörndlwand, Dürrnbachhorn und Sonntagshorn


Reifelberg, Sonntagshorn und Peitingköpfl


Steinplatte, Waidring und Loferer Steinberge


Steinplatte


Waidring


Kitzbüheler Achental mit Kitzbüheler Horn


Grossvenediger


Obere Hemmersuppenalm


St. Anna-Kapelle

 

Tour-Details:

Gebirge:

Chiemgauer Alpen
Talort: Reit im Winkl, 695m
Ausgangspunkt/
Parkmöglichkeit:
Reit im Winkl-Blindau, Wanderparkplatz am Ortsende Richtung Hindenburghütte, kostenlos. Auffahrt mit dem Wanderkleinbus zur Hindenburghütte.
Hütten: Hindenburghütte, 1206m
Straubinger Haus, 1551m
Dauer: 1-Tages-Tour
Höchster Punkt : Fellhorn, 1765m
Tourenverlauf: Hindenburghütte - Schattiger Wanderweg - Straubinger Haus/Eggenalm - Fellhorn - Straubinger Haus/Eggenalm - Obere Hemmersuppenalm - St. Anna-Kapelle - Hindenburghütte.
Höhenmeter: ca. 600 Hm Auf + Ab
Gehzeit: 4 Std.
Anforderungen/
Schwierigkeit:
Bergsteige.
Sehenswertes: Schöne Rundsicht vom Gipfel auf Chiemgauer Alpen mit Chiemsee, Kaisergebirge, Kitzbüheler Alpen, Hohe Tauern, Loferer Steinberge und Berchtesgadener Alpen. Tiefblick ins Strubtal mit Waidring.
Hinweise/Tipps: -
Wanderkarte: Kompass-Wanderkarte Nr. 14 - "Berchtesgadener Land - Chiemgauer Alpen"
Link:

Hindenburghütte: www.hindenburghuette.de
Straubinger Haus: www.straubingerhaus.de
Wanderbus: www.reitimwinkl.de

Begehungsjahr: 2010

 

Google-Maps:


Fellhorn auf einer größeren Karte anzeigen

 

Falls Sie über eine Suchmaschine auf diese Seite gekommen sind und die Navigationsleiste
auf der linken Seite nicht sehen, gelangen Sie
hier zur Tourenübersicht.