Chiemgauer Alpen
(Kampenwandgebiet)

Staffnalm 1050m
Hochplattenalm 1320m
Hochplatte 1587m
Haberspitz ca. 1420m
Piesenhäuser Hochalm 1320m
Friedenrath 1432m
Hefteralm ca. 900m

 

Fotos:

Staffnalm und Grossstaffen
Staffnalm und Grossstaffen

Friedenrath
Friedenrath

Plattenalm
Plattenalm

Tiroler Achental mit Grassau, Marquartstein und Hochgern
Aussicht vom Aufstiegsweg nach Osten ins Tiroler Achental mit Grassau, Marquartstein und Hochgern

Zwillingswand
Zwillingswand

Hochplatte mit Kampenwand
Hochplatte mit Kampenwand (rechts)

Bauernwand, Scheibenwand, Kampenwand, Sulten und Gedererwand
Bauernwand, Scheibenwand, Kampenwand, Sulten und Gedererwand

Bauernwand und Scheibenwand
Bauernwand und Scheibenwand

Kampenwand
Kampenwand

Sulten und Gedererwand
Sulten und Gedererwand

Piesenhäuser Hochalm
Piesenhäuser Hochalm

Chiemsee
Aussicht nach Norden zum Chiemsee

Herreninsel im Chiemsee
Herreninsel im Chiemsee

Unterberghorn, Kaisergebirge und Alpenhauptkamm
Aussicht nach Süden zu Unterberghorn, Kaisergebirge und Alpenhauptkamm

Venedigergruppe
Venedigergruppe

Schleching, dahinter Rudersburg, Wilder und Zahmer Kaiser
Schleching, dahinter Rudersburg, Wilder und Zahmer Kaiser

Breitenstein, Geigelstein und Weitlahnerkopf
Aussicht nach Süd-West zu Breitenstein, Geigelstein und Weitlahnerkopf

Haberspitz
Haberspitz

Haberspitz
höchster Punkt am Haberspitz - keine Aussicht

Piesenhäuser Hochalm
Piesenhäuser Hochalm

Haberspitz und Hochplatte
Haberspitz und Hochplatte

Piesenhäuser Hochalm
Piesenhäuser Hochalm

Tiroler Achental
Aussicht nach Süden ins Tiroler Achental

Chiemsee
Aussicht nach Norden zum Chiemsee

Friedenrath, Grossstaffen und Chiemsee
Blick vom höchsten Punkt am Friedenrath über den Kreuzgipfel und Grossstaffen zum Chiemsee

Friedenrath und Grossstaffen
Friedenrath und Grossstaffen

Friedenrath
Friedenrath

Kampenwand
Aussicht nach Süd-West zu Piesenhäuser Hochalm und Kampenwand

Piesenhäuser Hochalm
Piesenhäuser Hochalm

Kampenwand, Sulten und Gedererwand
Aussicht nach Westen zu Kampenwand, Sulten und Gedererwand

Rottauer Tal mit Erlbergkopf und Schwarzenberg
Aussicht nach Nord-West übers Rottauer Tal zu Erlbergkopf und Schwarzenberg

Grossstaffen und Chiemsee
Aussicht nach Norden zu Grossstaffen und Chiemsee

Fraueninsel im Chiemsee
Fraueninsel im Chiemsee

Grossstaffen, Chiemsee und Grassau
Aussicht nach Nord-Ost zu Grossstaffen, Chiemsee und Grassau

Staffnalm
Staffnalm

Grassau, Marquartstein und Hochgern
Aussicht nach Westen zu Grassau, Marquartstein und Hochgern

Erlbergkopf und Schwarzenberg
Erlbergkopf und Schwarzenberg

Moieralm und Breitenberg
Moieralm und Breitenberg

Hefteralm
Hefteralm

 

Tour-Details:

Gebirge:

Chiemgauer Alpen - Kampenwandgebiet
Talort: Marquartstein, 545m
Ausgangspunkt/
Parkmöglichkeit:

Marquartstein-Piesenhausen, Bergstation der Hochplattenbahn, ca. 1040m, Parkplatz an der Talstation, 619m, kostenlos.
Navi-Eingabe: D - Marquartstein - Schlossstrasse 46

Hütten: Staffnalm, 1050m
Piesenhäuser Hochalm, 1320m
Hefteralm, ca. 900m
Dauer: 1-Tages-Tour
Höchster Punkt : Hochplatte, 1587m
Tourenverlauf: Parkplatz Hochplattenbahn - Hochplattenbahn-Talstation - Auffahrt mit Hochplattenbahn - Hochplattenbahn-Bergstation - Staffnalm - Hochplattenalm - Hochplatte - Haberspitz - Piesenhäuser Hochalm - Friedenrath - Moieralm - Hefteralm - Hufnagelalm - Rachelalm - Parkplatz Hochplattenbahn.
Höhenmeter: ca. 780 Hm Auf + 1200 Hm Ab
Gehzeit: ca. 5,25 Std.
Anforderungen/
Schwierigkeit:

An der Hochplatte ist Trittsicherheit, am Friedenrath Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich.

Sehenswertes: Von der Hochplatte tolle Rundsicht ins Chiemgau mit Geigelstein, Kampenwand und zum Chiemsee, Fernsicht zum Kaisergebirge und zum Alpenhauptkamm mit Grossglockner und Grossvenediger. Vom Ostgrat schöner Tiefblick ins Tiroler Achental, vom Nordgrat Ausblick auf Friedenrath, Grossstaffen und Chiemsee. Von der Piesenhäuser Hochalm überraschend schöne Aussicht nach Süden bis zum Alpenhauptkamm, nach Norden zum Chiemsee, sowie beeindruckender Blick auf die Kampenwand. Vom Friedenrath freie Sicht nach West, Nord und Ost.
Hinweise/Tipps:

Der Weg über den Hochplatte-Ostgrat ist nicht ausgeschildert:
Der Steig zur Hochplatte beginnt direkt nach der Hochplattenalm rechts, überquert weiter oben die Almstrasse und führt direkt zum Gipfel. Der Steig ist teilweise erdig, bei Nässe daher unangenehm und rutschig. Abstieg über den Normalweg nach Norden in den Sattel zwischen Hochplatte und Haberspitz.
Der Haberspitz ist nicht ausgeschildert:
Kurz vor dem Sattel steht man gegenüber vom Haberspitz, der nur wenige Meter höher ist als der Sattel. Man geht über die Grasfläche zum Gedenkkreuz, rechts hoch, am Stacheldraht ist ein Überstieg möglich, um auf Pfadspuren wenige Meter zum höchsten Punkt am Haberspitz zu gelangen, Aussicht hat man jedoch keine.
Der Weg zum Friedenrath ist nicht ausgeschildert:
Vom Haberspitz zur Piesenhäuser Hochalm, die Almstrasse wieder ein Stück zurück, etwas bergauf und an der ersten Wegverzweigung links. Wer nicht zur Hochalm möchte, es besteht alternativ die Möglichkeit, direkt an der Haberspitz-Westseite über den Grashang auf den wenige Meter darunter verlaufenden Weg Richtung Grossstaffen abzusteigen (teilweise Steigspuren). Danach zuerst durch Wald abwärts, im Sattel zwischen Haberspitz und Friedenrath trifft man auf eine Lichtung, dort ist gegenüber ein Drehkreuz und der Beginn des Steigs zum Friedenrath erkennbar. Dem Steig folgen, man umgeht den höchsten Punkt des Berges etwas unterhalb (kann auch bestiegen werden), danach leicht abwärts und zum etwas niedrigeren und felsigen Kreuzgipfel wieder etwas aufwärts.

Wanderkarte: Kompass-Wanderkarte Nr. 10 - "Chiemsee - Simssee"
Link:

Hochplattenbahn: www.hochplattenbahn.de
Staffnalm: www.staffn-alm.de
Hefteralm: www.hefteralm.de

Begehungsjahr: 2012

 

Google-Maps:


Friedenrath auf einer größeren Karte anzeigen

 

Falls Sie über eine Suchmaschine auf diese Seite gekommen sind und die Navigationsleiste
auf der linken Seite nicht sehen, gelangen Sie
hier zur Tourenübersicht.