Chiemgauer Alpen

Grubhörndl 1747m
Alpengasthof Schönblick ca.1400m
Kechtalm ca. 1530m
Schwarzeck 1561m

Haus Gertraud in der Sonne ca. 1390m

 

Fotos:


Nachbaralm mit Dietrichshorn


Postalm


Eingang zur Braugföllalm


Braugföllalm mit Grubhörndl


Grubhörndl


Grubhörndl


Aussich nach Osten Richtung Berchtesgadener Alpen


Braugföllalm


St. Martin bei Lofer


Aussicht nach Süden zum Lachfeldkopf


Aussicht nach Süden zu den Loferer Steinbergen


Aussicht nach Westen über den Schönbühel zur Steinplatte


Steinplatte


Schönbühel


Aussicht nach Nord-West zur weitläufigen Almfläche der Loferer Alm


Aussicht nach Nord-West Richtung Kechtalm und Schwarzeck


Kechtalm


Alpengasthof Schönblick


Aussicht nach Nord-Ost Richtung Gföllhörndl, Dietrichshorn und Sonntagshorn


Dietrichshorn mit Hornwiesalm und Astenalm, hinten Reifelberg und Sonntagshorn


Thälernalm


Gföllhörndl, links hinten Thällererkogel


Ruhebank und Gipfelkreuz am Gföllhörndl


Schwarzeck, rechts vorne Alpengasthof Schönblick


Alpengasthof Schönblick


Almhütten auf der Loferer Alm


Gföllhörndl und Grubhörndl vom Aufstieg zur Kechtalm


Aussicht nach Osten zu den Berchtesgadener Alpen


Grosser und Kleiner Hundstod


Kechtalm


gemütlicher Gastraum der Kechtalm


Almkreuz Kechtalm


Gföllhörndl und Grubhörndl von der Kechtalm


Grubhörndl


Aussicht über die Loferer Alm zu Grubhörndl und den Loferer Steinbergen


Dietrichshorn und Kechtalm vom Aufstieg zum Schwarzeck


Schwarzeck


Schwarzeck


Aussicht nach Süden über Loferer Alm zum Grubhörndl und Loferer Steinberge


Aussicht nach Westen zur Steinplatte


Aussicht nach Norden Richtung Heutal und Dürrnbachhorn


Saurüsselkopf


Aussicht nach Nord-Ost Richtung Reifelberg und Sonntagshorn


Sonntagshorn


Peitingköpfl


Aussicht nach Nord-Ost Richtung Dietrichshorn


Dietrichshorn mit Hornwiesalm


Haus Gertraud in der Sonne


Bimalm


am Wasserfallweg


Wastlalm

 

Tour-Details:

Gebirge:

Chiemgauer Alpen
Talort: Lofer, 626m
Ausgangspunkt/
Parkmöglichkeit:

Lofer, Parkbucht an der Mautstrasse Loferer Alm etwas oberhalb der Mittelstation der Gondelbahn Loferer Alm in der Kurve unterhalb der Nachbaralm, ca. 1120m, Mautgebühr.
Navi-Eingabe: A - Lofer - Faistau (Beginn der Loferer Almstrasse)

bewirtschaftete
Hütten:
Alpengasthof Schönblick, ca. 1400m
Kechtalm, ca. 1530m
Restaurant Haus Gertraud in der Sonne, ca. 1390m
Auf der Loferer Alm sind weitere Hütten bewirtschaftet.
Dauer: 1-Tages-Tour
Höchster Punkt : Grubhörndl, 1747m
Tourenverlauf: Parkbucht Loferer Almstrasse - Nachbaralm - Postalm - Bräugföllalm - Grubhörndl - Loferer Alm - Gasthof Schönblick - Kechtalm - Schwarzeck - Kechtalm - Haus Gertraud in der Sonne - Bimalm - Wasserfallweg - Wastlalm - Parkbucht Loferer Almstrasse.
Distanz: ca. 13,1 km
Höhenmeter: ca. 800 Hm Auf + Ab
Gehzeit: ca. 5,75 Std.
Anforderungen/
Schwierigkeit:
Von der Braugföllalm zum Grubhörndl Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich, ansonsten Bergsteige und Almstrassen.
Sehenswertes: Tolle Rundsicht vom Grubhörndl auf Chiemgauer Alpen, Berchtesgadener Alpen, Loferer Steinberge und auf die Loferer Alm, vom Schwarzeck ebenfalls schöne Rundsicht. Wasserfälle am Abstiegsweg.
Hinweise/Tipps:

Das Grubhörndl kann überschritten werden, oder wie hier beschrieben etwas zurück am Aufstiegsweg, beide Varianten führen auf die Almstrasse zur Loferer Alm.
Am Schwarzeck befindet sich auf der ersten Erhebung die Bergstation eines Skilifts, auf der weiteren Erhebung gut 250m nord-westlich befindet sich das Gipfelkreuz mit Bank, beide Erhebungen sind ungefähr gleich hoch.

Wanderkarte: Kompass-Wanderkarte Nr. 14 - "Berchtesgadener Land - Chiemgauer Alpen"
Link:

Loferer Almbahn: www.skialm-lofer.com
Kechtalm: www.almhuette-lofer.at
Haus Gertraud in der Sonne: www.berghotel-gertraud.at

Begehungsjahr: 2017

 

GPS-Daten:

GPX-Track: grubhoerndl.gpx
Parkplatz-Koordinaten:

47.606500, 12.674389
47°36'23.4"N 12°40'27.8"E

 

Falls Sie über eine Suchmaschine auf diese Seite gekommen sind und die Navigationsleiste
auf der linken Seite nicht sehen, gelangen Sie
hier zur Tourenübersicht.