Allgäuer Alpen

Kemptener Naturfreundehaus 1440m
Gschwender Horn 1450m
Alpe Gschwenderberg 1075m

 

Fotos:


Bergrutsch am Immestädter Horn


Hölzerne Kapelle


Steineberg


Seifenmoosalpe


Mittelbergalpe mit Rindalphorn


Stuiben, Sedererstuiben, Buralpkopf und Rindalphorn mit Mittelbergalpe


Stuiben und Sedererstuiben


Kemptener Naturfreundehaus


Kemptener Naturfreundehaus


Gschwender Horn


Immenstädter Horn


Gschwender Horn


Aussicht nach Norden zum Grossen Alpsee und Hauchenberg


Aussicht nach Nord-Ost über die Almen


Alpe Gschwenderberg


Hornklause


Thalkirchen mit Salmaser Höhe


Postlerhütte, dahinter Salmaser Höhe und Thaler Höhe bis Seeblick


Alpe Gschwenderberg, hinten Hauchenberg


Alpe Gschwenderberg


Alpe Gschwenderberg


historische Ausstattung der Alpe Gschwenderberg


Immenstädter Horn


Gschwender Horn


Hornweg

 

Tour-Details:

Gebirge:

Allgäuer Alpen
Talort: Immenstadt, 729m
Ausgangspunkt/
Parkmöglichkeit:

Immenstadt, Edmund-Probst-Strasse, Parkplatz beim Friedhof, ca. 740m, kostenlos, allerdings nur am Wochenende unbeschränkte Parkzeit, Montag bis Freitag auf zwei Stunden begrenzt, dann an der Strasse parken oder der ausgeschilderten Parkmöglichkeit Richtung Bahnhof folgen.
Navi-Eingabe: Immenstadt - Edmund-Probst-Strasse

Hütten: Kemptener Naturfreundehaus, 1440m
Alpe Gschwenderberg, 1075m
Dauer: 1-Tages-Tour
Höchster Punkt : Gschwender Horn, 1450m
Tourenverlauf: Parkplatz Immenstadt - Steigbachtal - Hölzerne Kapelle - Seifenmoosalpe - Kemptener Naturfreundehaus - Gschwender Horn - Alpe Gschwenderberg - Rieder - Bühl - Hornweg - Parkplatz Immenstadt.
Höhenmeter: ca. 900 Hm Auf + Ab
Gehzeit: ca. 5,25 Std.
Anforderungen/
Schwierigkeit:
einfache Bergtour.
Sehenswertes: Nagelfluhkette von der Seifenmoosalpe, Aussicht vom Gschwender Horn nur nach Nord-Ost zum Alpsee und Richtung Kempten. Historische Ausstattung der Alpe Gschwenderberg, romantischer Hornweg mit Stegen und Wasserfällchen.
Hinweise/Tipps: -
Wanderkarte: Kompass-Wanderkarte Nr. 3 - "Allgäuer Alpen - Kleinwalsertal"
Link:

Kemptener Naturfreundehaus: www.kemptener-naturfreundehaus.de

Begehungsjahr: 2011

 

Google-Maps:


Gschwender Horn auf einer größeren Karte anzeigen

 

Falls Sie über eine Suchmaschine auf diese Seite gekommen sind und die Navigationsleiste
auf der linken Seite nicht sehen, gelangen Sie
hier zur Tourenübersicht.