Berchtesgadener Alpen

Reibwand-Klettersteig
Paul-Gruber-Haus

 

Fotos:


Reibwände, der Steig ist zu erkennen


Klettersteig


Blick auf Wegscheid


Klettersteig


Müllnerhörndl, Pflasterbachhörndl und Rabensteinhorn


Alm beim Paul-Gruber-Haus


Paul-Gruber-Haus mit Müllnerhörndl


Paul-Gruber-Haus

 

Tour-Details:

Gebirge:

Berchtesgadener Alpen
Talort: Bad Reichenhall, 472m
Ausgangspunkt/
Parkmöglichkeit:
Wanderparkplatz an der Wegscheidkreuzung Reichenhall/Schneizlreuth/Weißbach, 619m, kostenlos.
Hütten: Paul-Gruber-Haus, ca. 950m.
Dauer: 1/2-Tages-Tour
Höchster Punkt : Paul-Gruber-Haus, ca. 950m.
Tourenverlauf: Wanderparkplatz Wegscheid - Reibwand-Klettersteig - Paul-Gruber-Haus und zurück.
Höhenmeter: ca. 350 Hm Auf + Ab
Gehzeit: 2,5 Std.
Anforderungen/
Schwierigkeit:
Einfacher Klettersteig, Steig teilweise in steilem und ausgesetztem Gelände.
Sehenswertes: Nordabstürze der Reiteralpe, Tiefblick auf Schneizlreuth
Hinweise/Tipps: Der Wanderparkplatz kann nur aus Richtung Schneizlreuth beim Abbiegen Richtung Bad Reichenhall angefahren werden. Wer von Weißbach oder Reichenhall kommt: Richtung Schneizlreuth fahren und in einer Haltebucht umdrehen.
Wanderkarte: Kompass-Wanderkarte Nr. 14 - "Berchtesgadener Land - Chiemgauer Alpen"
Link: Paul-Gruber-Haus: www.paul-gruber-haus.de
Begehungsjahr: 2007

 

Google-Maps:


Reibwand-Klettersteig auf einer größeren Karte anzeigen

 

Falls Sie über eine Suchmaschine auf diese Seite gekommen sind und die Navigationsleiste
auf der linken Seite nicht sehen, gelangen Sie
hier zur Tourenübersicht.