Bayerische Voralpen
(Mangfallgebirge)

Sonnberg 1572m
Rossstein 1698m
Tegernseer Hütte 1638m
Buchsteinhütte 1260m

 

Fotos:


Sonnbergalm Niederleger


Sonnbergalm Hochleger mit Rossstein und Buchstein


Sonnbergalm Hochleger mit Sonnberg


Leonhardstein


Rossstein und Buchstein


Brotzeitfelsen mit Sonnberg


Rossstein


Rossstein


Tegernseer Hütte mit Buchstein


Schönberg, Seekarkreuz und Hochplatte mit Rosssteinalm


Rosssteinalm


Hirschberg


Tegernseer Hütte mit Buchstein


Rossstein


Rosssteinalm mit Hochplatte


Buchsteinhütte


Wasserfall im Schwarzenbachtal

 

Tour-Details:

Gebirge:

Mangfallgebirge
Talort: Kreuth , 800m
Ausgangspunkt/
Parkmöglichkeit:
Wanderparkplatz Roß- und Buchstein an der B 307, ca. 500m westlich von Bayerwald, ca. 850m, kostenlos.
Hütten: Tegernseer Hütte, 1638m
Buchsteinhütte, 1260m
Dauer: 1-Tages-Tour
Höchster Punkt : Roßstein , 1698m
Tourenverlauf: Roß- und Buchstein-Parkplatz - Sonnbergalm Niederleger - Sonnbergalm Hochleger - Sonnberg - Brotzeitfelsen - Klettersteig - Roßstein - Tegernseer Hütte - Klettersteig - Brotzeitfelsen - Roßsteinalm - Buchsteinhütte - Schwarzenbachtal - Wasserfall - B 307 (Winterstube) - Wanderweg auf Südseite der Weißach - Trifthütte - Bayerwald - Wanderparkplatz.
Höhenmeter: ca. 900 Hm Auf + Ab
Gehzeit: 6 Std.
Anforderungen/
Schwierigkeit:
Einfacher Klettersteig am Roßstein, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich.
Sehenswertes: Rundsicht ins Mangfallgebirge, nach Süden ins Karwendel, Brandenberger Alpen und zum Achensee.
Hinweise/Tipps: Direkt am oberen Ende des Klettersteigs befindet sich eine unmarkierte Wegverzweigung: Entweder fast eben zur Tegernseer Hütte oder direkt Richtung Gipfel aufsteigen, dieser Weg tritt etwas unterhalb des Gipfels auf den Weg von der Hütte zum Gipfel. Wer nicht über den Klettersteig aufsteigen möchte, kann um den Roßstein herum über den Normalweg "Altweibersteig" gehen. Der Altweibersteig ist leicht, dafür aber wesentlich länger und er befindet sich im Frühjahr lange unter Schnee. Der Abstieg von der Buchsteinhütte zieht sich recht lang: Die Forststrasse hinab bis zum Schwarzenbach, kurz davor rechts "Fussweg B 307 / Klamm", am Wasserfallvorbei und 3,3 km zur B 307. An der Bundesstrasse auf die andere Strassenseite wechseln und über den Wanderweg zur Trifthütte, von dort auf Trampelpfad neben der Bundesstrasse zurück zum Parkplatz (nochmals ca. 3 km).
Wanderkarte: Kompass-Wanderkarte Nr. 8 - "Tegernsee - Schliersee"
Link:

Buchsteinhütte: www.buchsteinhuette.de

Begehungsjahr: 2009

 

Google-Maps:


Rossstein auf einer größeren Karte anzeigen

 

Falls Sie über eine Suchmaschine auf diese Seite gekommen sind und die Navigationsleiste
auf der linken Seite nicht sehen, gelangen Sie
hier zur Tourenübersicht.