Allgäuer Alpen

Gimpelhaus 1659m
Rote Flüh 2111m

Tannheimer Hütte 1713m

 

Fotos:


Nesselwängle


Gimpelhaus mit Krinnenspitze


Rote Flüh und Gimpel


gesicherte Stelle unterhalb des Gipfels


Rote Flüh


Aggenstein, Brentenjoch und Rossberg


Aggenstein


Haldensee mit Tannheimer Tal


Nesselwängle mit Krinnenspitze


Gimpelhaus


Gimpel, links hinten Grosse Schlicke


Gimpelhaus mit Krinnenspitze


Tannheimer Hütte mit Gimpel

 

Tour-Details:

Dauer:

1-Tages-Tour
Ausgangspunkt: Nesselwängle, Neuschwandlift-Parkplatz am Ortseingang, ca. 1150m.
Tourenverlauf: Parkplatz - Gimpelhaus - Rote Flüh - Tannheimer Hütte - Gimpelhaus - Parkplatz
Höhe/Gehzeit: 5 Std. - 1000 Hm Auf und Ab
Sehenswertes: Phantastische Rundumsicht von der Roten Flüh auf Gimpel und die anderen Tannheimer Berge, Haldensee und Tannheimer Tal, Hochvogel und Allgäuer Alpen.
Anforderungen: Am Gipfel der Roten Flüh ist Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich.
Wanderkarte: Kompass-Wanderkarte Nr. 4 - "Füssen - Äusserfern"
Begehungsjahr: 2003

 

Google-Maps:


Rote Flüh auf einer größeren Karte anzeigen

 

Falls Sie über eine Suchmaschine auf diese Seite gekommen sind und die Navigationsleiste
auf der linken Seite nicht sehen, gelangen Sie
hier zur Tourenübersicht.