Chiemgauer Alpen

Wetterfahne 1284m
Rudersburg 1434m
Edernalm 900m

 

Fotos:


Rudersburg und Wetterfahne


Hinhageralm


Blick über die Hinhageralm zum Wilden und Zahmen Kaiser


Wetterfahne


Wetterfahne


Aussicht nach Süd-Ost über Kössen zu Fellhorn, Unterberghorn und Schnappen


Grossvenediger


Aussicht nach Westen zur Rudersburg


Aussicht nach Süd-West über Naring- und Edernalm zum Wilden und Zahmen Kaiser


Naringalm


Edernalm


Ottenalm


Rudersburg


Rudersburg


Marterl und Ruhebank am Nord-West-Gipfel


Aussicht nach Nord-Osten übers Tiroler Achental zu Hochplatte, Hochgern und zum Chiemsee


Aussicht nach Osten zur Rauhen Nadel mit dem Taubensee


Tiefblick zur Wetterfahne


Aussicht nach Süd-Ost über Kössen zu Unterberghorn und Schnappen


Unterberghorn


Kössen


Kirche in Kössen


Aussicht nach Süd-West zum Wilden und Zahmen Kaiser


Aussicht nach Westen Richtung Lochnerhorn und Inntal


Aussicht nach Nord-West zur Karkopf, Breitenstein und Geigelstein


Karkopf


Karalm


Geigelstein


Kampenwand


Naringalm


Naringalm mit Kaisergebirge


Aussicht nach Süd-Ost über Kössen zu Fellhorn, Unterberghorn und Schnappen


Aussicht nach Süd-West über Edernalm zum Wilden und Zahmen Kaiser


Edernalm mit Rudersburg und Wetterfahne


Aussicht nach Kössen

 

Tour-Details:

Gebirge:

Chiemgauer Alpen
Talort: Kössen, 589m
Ausgangspunkt/
Parkmöglichkeit:

Kössen-Staffen, Wanderparkplatz Edernalm, ca. 610m, kostenlos.
Navi-Eingabe: A – Kössen – Staffen

bewirtschaftete
Hütten:
Naringalm, 1136m (eingeschränkt bewirtschaftet)
Edernalm, 900m
Dauer: 1-Tages-Tour
Höchster Punkt : Rudersburg, 1434m
Tourenverlauf: Wanderparkplatz Edernalm – Hinhageralm – Wetterkreuz – Rudersburg – Naringalm - Unternotheggeralm - Edernalm – Wanderparkplatz Edernalm.
Distanz:

ca. 12,7 km

Höhenmeter: ca. 980 Hm Auf + Ab
Gehzeit: ca. 5 Std.
Anforderungen/
Schwierigkeit:
Bergsteige, an der Rudersburg Trittsicherheit erforderlich, zwei kurze Stellen einfache Kletterei (I).
Sehenswertes: Von der Wetterfahne freie Sicht nach Süden zu Unterberghorn, Kaisergebirge und zum Alpenhauptkamm mit Großvenediger. Von der Rudersburg tolle Rundsicht auf die umliegenden Chiemgauer Berge, Kaisergebirge, zum Alpenhauptkamm, nach Kufstein und Tieblick nach Kössen.
Hinweise/Tipps:

Von der Wetterfahne zum Rudersburg-Aufstiegsweg teilweise nur Pfadspuren, unbedingt auf Markierungen achten, dort auch knapp 100 Hm Gegenanstieg.

Wanderkarte: Kompass-Wanderkarte Nr. 9 - "Kaisergebirge"
Link:

Edernalm: www.edernalm.at

Begehungsjahr: 2014

 

GPS-Daten:

GPX-Track: rudersburg.gpx
Parkplatz-Koordinaten:

47.671642, 12.389018
47°40'17.9"N 12°23'20.5"E

 

Falls Sie über eine Suchmaschine auf diese Seite gekommen sind und die Navigationsleiste
auf der linken Seite nicht sehen, gelangen Sie
hier zur Tourenübersicht.