Allgäuer Alpen

Salmaser Höhe 1254m
Thaler Höhe 1166m
Seeblick ca. 1060m

 

Fotos:


Wannerlesalpe


Stinersalpe mit Thalkirchen


Michelesalpe mit Salmaser Höhe


Salmaser Höhe


Aussicht nach Süd-West über Konstanzer Achental und Hündlekopf zur westlichen Nagelfluhkette


Rindalphorn und Hochgrat


Übergang von der Salmaser zur Thaler Höhe


Schneidersalpe mit Konstanzer Achental und Prodelkamm


Hirnbeinsalpe


Blick von der Neuschwandalpe Richtung Salmaser Höhe


Neuschwandalpe mit Prodelkamm und dahinter Rindalphorn und Hochgrat


Hofackeralpe, hinten Wiederhofen und Ochsenberg


Hauchenberg


Thaler Höhe mit Neuschwandalpe


Aussichtsbank am Seeblick


Großer Alpsee mit Immenstädter Horn


Hohenschwandalpe


Reuteralpe


am Rückweg nach Wiedemannsdorf

 

Tour-Details:

Gebirge:

Allgäuer Alpen
Talort: Oberstaufen, 791m
Ausgangspunkt/
Parkmöglichkeit:

Oberstaufen-Thalkirchen-Wiedemannsdorf, kleiner Parkplatz 50m nach Beginn des Burgangerweg, rechts bei den Wertstoffcontainer, 755m, kostenlos.
Navi-Eingabe: Wiedemannsdorf - Burgangerweg

Hütten: keine
Dauer: 1-Tages-Tour
Höchster Punkt : Salmaser Höhe, 1254m
Tourenverlauf: Parkplatz Burgangerweg - Wannerlesalpe - Michelesalpe - Salmaser Höhe - Thaler Höhe - Seeblick - Hohenschwandalpe - Reuteralpe - Parkplatz Burgangerweg.
Höhenmeter: ca. 700 Hm Auf + Ab
Gehzeit: 4,5 Std.
Anforderungen/
Schwierigkeit:
Bergsteige.
Sehenswertes: Aussicht von den Gipfeln und oft vom Weg auf Nagelfluhkette, Prodelkamm und ins Alpenvorland. Vom Seeblick auf Sicht auf Grossen Alpsee.
Hinweise/Tipps: -
Wanderkarte: Kompass-Wanderkarte Nr. 3 - "Allgäuer Alpen - Kleinwalsertal"
Begehungsjahr: 2011

 

Google-Maps:


Salmaser Höhe auf einer größeren Karte anzeigen

 

Falls Sie über eine Suchmaschine auf diese Seite gekommen sind und die Navigationsleiste
auf der linken Seite nicht sehen, gelangen Sie
hier zur Tourenübersicht.