Ammergauer Alpen

Schafkopf 1380m

 

Fotos:


Alpspitze und Zugspitze


Gedenkstätte im hohlen Baum


Wasserfall am Aufstiegsweg


Querung in steilem Gelände unterhalb des Gipfels


Schafkopf


Laberberg und Ettaler Manndl


Laberjochhaus


Aussicht nach Nord-Ost übers Loisachtal zu Herzogstand, Heimgarten und Estergebirge


Hirschberg, Heimgarten, Herzogstand und Martinskopf


Aussicht nach Osten übers Loisachtal zum Estergebirge mit Oberem Rißkopf, Krottenkopf, Bischof und Hohem Fricken


Aussicht nach Süd-Ost über Loisachtal mit Farchant, Burgrain und Garmisch-Partenkirchen zum Wank


Farchant


Aussicht nach Süden über Garmisch-Partenkirchen zum Wettersteingebirge


Wetterstein mit Alpspitze und Zugspitze


Skisprungschanze in Garmisch-Partenkirchen

 

Tour-Details:

Gebirge:

Ammergauer Alpen
Talort: Farchant, 671m
Ausgangspunkt/
Parkmöglichkeit:

Farchant, Spielleitenweg, Parkplätze vor dem Fahrverbotsschild, 670m, kostenlos.
Navi-Eingabe: Farchant - Spielleitenweg

Hütten: keine
Dauer: 1-Tages-Tour
Höchster Punkt : Schafkopf, 1380m
Tourenverlauf: Parkplatz Spielleitenweg - Schafkopf und zurück.
Höhenmeter: ca. 710 Hm Auf + Ab
Gehzeit: 3,5 Std.
Anforderungen/
Schwierigkeit:

Bergsteige, unterhalb des Gipfels kurz etwas ausgesetzt (steiles Gelände).

Sehenswertes: Tiefblick auf Farchant und Garmisch-Partenkirchen. Sicht auf Wettersteingebirge, Estergebirge und Laberberg im Ammergau.
Hinweise/Tipps: -
Wanderkarte: Kompass-Wanderkarte Nr. 5 - "Wettersteingebirge"
Begehungsjahr: 2011

 

Google-Maps:


Schafkopf auf einer größeren Karte anzeigen

 

Falls Sie über eine Suchmaschine auf diese Seite gekommen sind und die Navigationsleiste
auf der linken Seite nicht sehen, gelangen Sie
hier zur Tourenübersicht.